Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Lehrstuhl für BWL III: Marketing & Konsumentenverhalten – Prof. Dr. Claas Christian Germelmann

Seite drucken

Methoden der Datenerhebung und multivariaten Datenanalyse

Verantwortliche Einheit

Prof. Dr. Claas Christian Germelmann (LS BWL III: Marketing & Konsumentenverhalten)


Ansprechpartner


Lerninhalte

Das Modul erfordert vom Studierenden in Form von Arbeitsgruppen die Festlegung der Forschungsziele, die Durchführung einer explorativen Vorstudie sowie einer deskriptiven Hauptstudie, die Anwendung der in Frage kommenden Datenanalyseverfahren und abschließend die Ergebnisinterpretation sowie die Präsentation der Forschungsergebnisse.


Form der Wissensvermittlung

Kurs (6 SWS)


Empfohlene Vorkenntnisse

Fundierte Kenntnisse der Bachelor-Spezialisierung Marketing werden vorausgesetzt


Teilnahmevoraussetzung

Keine


Modulprüfung

Die Modulprüfung umfasst die Durchführung eines empirischen Marktforschungsprojektes und besteht aus einer Abschlusspräsentation und einer schriftlichen Prüfung


Arbeitsaufwand (Workload)

  • Präsenzzeit in Lehreinheiten (ca.): 90 Std.
  • Durchführung des empirischen Projektes (inkl. Betreuung): 210 Std.
  • Vorbereitung der Abschlusspräsentation und der Prüfung: 60 Std.
  • Summe: 360 Std.

ECTS- Leistungspunkte

12 LP


Zeitlicher Umfang

2 Semester (Kurs 6 SWS)


Angebotshäufigkeit

2x im Studienjahr


Verknüpfung mit anderen Modulen/Veranstaltungen

Für die „große“ Vertiefung Marketing & Services wird das Einbringen eines Projektseminars empfohlen



Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Claas Christian Germelmann

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt